FAQ – Fragen und Antworten!


Allgemeine Fragen

Wo kann ich eine HEAD/ TYROLIA Bindung kaufen?

Hier findest du ein Verzeichnis aller offiziellen HEAD/TYROLIA Händler. Über die Verfügbarkeit einzelner Produkte können wir leider keine Informationen geben.

Wo werden meine Bindungen hergestellt?

TYROLIA Bindungen werden in Schwechat, in der Nähe von Wien, in Österreich hergestellt.

Ich bin ein professioneller Skifahrer und würde gerne gesponsert werden. Wo kann ich mich melden?

Du kannst dich gerne mit einer aussagekräftigen Bewerbung an diese Email-Adresse wenden.

Die Bewerbung sollte generelle Informationen  über dich, Informationen über deine Social Media Kanäle und Webauftritte haben sowie wichtige Ergebnisse aus Bewerben beinhalten, solltest du an welchen teilnehmen. 

Videos und Fotos sind unbedingt mitzuschicken, damit wir dein Können auch beurteilen können.

Fragen zur Bindung

Wie lagere ich meine Bindung richtig, wenn ich sie verstaut habe?

Die Lagerung der Bindung empfiehlt sich an einem trockenen Ort bei Zimmertemperatur. Die Bindung sollte zuvor von grobem Schmutz befreit werden und die Ferse sollte ohne Schuh in die entspannte/geschlossene Stellung gebracht werden.

Welche DIN-Wert (Z-Zahl) stelle ich bei meiner Bindung ein?

Der DIN-Wert  (Z-Zahl) deiner Bindung ist eine komplexe Kennzahl, die auf keinen Fall auf Grund von Empfehlungen aus Internet-Foren oder von Familie/Freunden erfolgen sollte. 

Nur eine wirklich korrekte Einstellung durch einen zertifizierten Händler garantiert volle Funktion und Sicherheit. 

Wie oft muss ich die Einstellung meiner Bindung kontrollieren?

Prinzipiell empfiehlt sich eine Kontrolle der Einstellungen von deinem Händler am Anfang jeder Saison. 

Aber auch wenn sich deine Größe, dein Gewicht oder dein Setup ändert, raten wir zu einer Kontrolle der Einstellungen durch einen Händler. Nur so kann eine optimale Funktion garantiert werden. 

Wo kann ich meine Bindung montieren lassen?

Um deine Bindung montieren zu lassen, wende dich bitte an einen zertifizierten Händler. Nur wenn dieser deine Bindung montiert, einstellt und erfolgreich geprüft hat, kann eine einwandfreie Funktion und die volle Garantie gewährleistet werden.

Eine Übersicht aller Händler findest du hier.

Welche TYROLIA Bindung passt auf einen flachen Ski?

 

Prinzipiell lassen sich unsere AAA-Series Modelle – Attack², Ambition und Adrenalin – sowie unsere Performance Modelle der AM- und SX-Line für flache Ski empfehlen. 

Woher bekomme ich ein Ersatzteil?

Ersatzeile bekommst du immer nur über deinen Händler.

Dein Shop kann über das Händlersystem normalerweise alle Teile und Produkte von TYROLIA nachbestellen. Das kann eine Zeit dauern. Alternativ können wir für Bremsen oder anderes Zubehör unseren Onlineshop anbieten. Den findest du hier.

Welche TYROLIA Skibindung passt zu meinem Können und meinem Gewicht?

 

Eine Empfehlung können wir hier nicht abgeben. Welche Bindung für dich passt, hängt von unzähligen Faktoren ab. Daher empfehlen wir, dass du deinen lokalen Händler aufsuchst, um mit ihm gemeinsam eine Wahl für die beste TYROLIA Bindung zu treffen. 

Welche TYROLIA Skibindung passt zu meinem Skischuh?

Hier findest du unsere Übersichtstabelle für die Kompatibilität. 

Prinzipiell deutet die Endung „GW“ oder „AT“ auf die verschiedenen Kompatibilitäten hin. „GW“ bedeutet in diesem Fall eine Funktion mit GripWalk Skischuhen. Bindungen, die mit „AT“ markiert sind, können alle Skischuhe innerhalb der ISO 9523 aufnehmen. 

Wichtig ist: Ein neuer Skischuh verändert deine Einstellwerte bei der Bindung,  daher sollte der Wert bei einem zertifizierten Händler überprüft  und gegebenenfalls neu eingestellt werden.