ATTACK 14 GW

Product No: 114440.SET
Nur 200,00 CHF
inkl. 7.7% MwSt.

Beschreibung

Die Attack 14 GW Bindung ist eine robuste All-Mountain-Bindung für hohe Performance. Die FR PRO 3 Backe garantiert konstante Auslösewerte.

Produkt Information

Beschreibung

Die Attack 14 GW Bindung ist eine robuste All-Mountain-Bindung für hohe Performacne von Powder und Piste bis zum Park und darüber hinaus. Die Bindung ist mit der FR PRO 3 Backe ausgestattet, die konstante Auslösewerte garantiert. Mit ihrer vielseitigen Funktionalität ist sie das perfekte Werkzeug für jeden Freeskier. Alle Attack Bindungen bieten eine verbesserte Stabilität und haben ein überarbeitetes Fersen Design. Die Ferse kann jetzt schneller und in einer offenen Position eingestellt werden. Zusätzlich hat die Bindung ein verbessertes AFD Gleitelement, das die Reibung verringert und konstante Auslösewerte garantiert. Die Attack Bindungslinie ist kompatibel mit Erwachsenen Alpin Skischuhen (ISO 5355 TYP A) und Erwachsenen Walk Skischuhen (ISO 23223 TYP A). Dank des überarbeiteten AFD kann der Backen einfach auf unterschiedliche Schuhsohlenhöhen eingestellt werden. Die optimale Höheneinstellung muss mit einem Testgerät durchgeführt werden, um das Schuhbindungssystem exakt anzupassen und die optimale Leistung auf Skiern zu erreichen.

Fakten

Standhöhe:
17 mm
DIN:
4 - 14
Gewicht:
2020 g

Features

  • FR PRO3 Toe
  • ISO: 5355A, 9523 GripWalk
  • NX FR Ferse
  • W/O Brake [A]
  • Technologien

    1. GripWalk Compatible
      GripWalk Compatible

      GripWalk CompatibleGeeignet für alle Erwachsenen Alpin- (ISO 5355 TYP A) und GripWalk-Skischuhe (23223 TYPE A). Die Höhe des AFD muss auf die Sohlenhöhe des Skischuhs eingestellt werden. Die optimale Höhe ist mit dem Schuhhöheneinstellungs-Tester zu testen.

    Haftungsausschluss

    Bitte beachten Sie, dass alle Bindungen nur dann für die Benutzung mit Skiern vorgesehen sind, wenn sie von einem autorisierten Sportartikel-Fachhändler oder einem geschulten Techniker montiert, eingestellt und geprüft wurden. Es gilt keine Gewährleistung, wenn die Bindungen nicht entsprechend montiert, eingestellt und regelmäßig gewartet worden sind.

    Wird geladen …